Home  > Anwendungen > Verpackungen > Metalltafeln

Qualitätskontrolle von Metalltafeln

Print Vision Master

Eines der neuesten Produkte im ibea Portfolio ist der Print Vision Master (PVM) für die 100 % Qualitätskontrolle für Tafel- und Endloswaren. Das komplette System wird in existierende Produktionslinien integriert (bis zu 6 m/sek.), die Anzahl der Kameras hängt von der benötigten Fehlerauflösung ab.

Der PVM überprüft folgende Kriterien:

Der größte Vorteil vom PVM ist die neue Inline-Farbkontrolle. Das System erkennt Farbabweichungen und ermöglicht dadurch ein rechtzeitiges Eingreifen, bevor fehlerhafte Tafeln gedruckt werden. Auf diese Weise wird eine wirtschaftliche und nachhaltige Produktion sichergestellt. 

 


Coating Master

Ibeas neuer Coating Master bedeutet einen riesigen Schritt nach vorn für die Optimierung Ihrer Beschichtungslinie. Die Idee hinter der Beschichtungs- und Randinspektion ist einfach.

Sie beinhaltet nur eine Überwachung der Ränder auf Sauberkeit, richtige Position und Größe. Der Coating Master wird direkt hinter der Beschichtungseinheit über dem Förderband installiert. Das Gehäuse ist aufgrund der Explosionsgefahr in solchen Umgebungsbedingungen sicher abgedichtet.

Während der laufenden Produktion werden die Tafeln kontinuierlich gescannt und defekte Tafeln aussortiert.

Folgende Fehler werden detektiert:

 


Hier finden Sie weitere Informationen